FANDOM



Thomas Goritzki (* 1952 in Oberndorf am Neckar) ist ein deutscher Schauspieler und Theaterregisseur.

Leben Bearbeiten

Thomas Goritzki hat schon in einer Vielzahl von Fernsehproduktionen mitgewirkt und ist auch als Theater-Regisseur tätig. Er lebt mit seiner Lebensgefährtin Tatjana Clasing in Köln.

FilmographieBearbeiten

Fernsehen (Auswahl)Bearbeiten

  • 1993–2003: Tatort
  • 1997: Kinderärztin Leah
  • 1998: Alarm für Cobra 11
  • 1999–2003: Für alle Fälle Stefanie
  • 2000: Bronski und Bernstein
  • 2001: Alphateam – Die Lebensretter im OP
  • 2002: SK Kölsch
  • 2003: Der letzte Zeuge
  • 2004–2005: Das Kanzleramt
  • 2005: Der Landarzt
  • 2006: SOKO Köln
  • 2007: Herzog
  • 2009–2010: Alles was zähl

KinoBearbeiten

  • 2008: Within the Whirlwind

Theater (Auswahl)Bearbeiten

  • 1990: Der zerbrochene Krug (Staatstheater Stuttgart)
  • 1990: Alkestis (Staatstheater Stuttgart)
  • 1996: Angels in Amerika (Theater Essen)
  • 1997: Groß und Klein (Theater Essen)
  • 1998: Geschichten aus dem Wienerwald (Bühnen der Stadt Köln)

QuelleBearbeiten

https://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Goritzki
http://www.schauspielervideos.de/fullprofile/schauspieler-thomas-goritzki.html

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki