FANDOM


Stephen Dürr (* 27. Juli 1974 in Hamburg) ist ein deutscher Schauspieler.

Leben Bearbeiten

Am 28. November 1994 hatte er seinen ersten Auftritt in der Daily-Soap Unter Uns auf RTL. Er verkörperte dort die Rolle des Till Weigel. Von 2006 bis 2009 war er in der Daily-Soap Alles was zählt als Mike Hartwig zu sehen. Zuvor gehörte er sieben Jahre zum Schauspielerensemble der ARD-Serie In aller Freundschaft und im Jahr 2000 zum Ensemble von St. Angela. Er spielte in einer 13-teiligen ARD-Koproduktion und übernahm diverse Episode nrollen. Stephen Dürr besuchte die Schauspielschule Stella Adler Academy of Actingin Los Angeles. Eine sehr in sich persönlich wirksame Lebenskrise und den Selbstmord eines Freundes thematisierte er in seinem Buch Zurück im Leben.

Er gründete das Projekt DKY - Don’t Kill Ya`self - und hat einen Videoblog im Online-Angebot der Bild-Zeitung.

Im August 2009 heiratete er seine langjährige Verlobte Katharina Wedemann (Bild). Am 5. August 2010 kamen die Zwillinge Amelie-Sophie und Lilly-Marleen in Hamburg-Hamm zur Welt.

Filmografie Bearbeiten

  • 1994–1996 Unter Uns
  • 1998–2005 In aller Freundschaft
  • 2000 St. Angela
  • 2003 Polizeiruf 110
  • 2005 Küstenwache
  • 2006-2009 Alles was zählt
  • 2007 Wilsberg: Unter Anklage
  • 2008 Großstadtrevier
  • 2010 In aller Freundschaft
  • 2010 Familie Dr. Kleist
  • 2011 Tatort
  • 2012 Inga Lindstöm: Die Sache mit der Liebe

QuelleBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki