FANDOM


Regine Seidler (* 6. März 1970 in Leipzig) ist eine deutsche Theater- und Fernsehschauspielerin.

LebenBearbeiten

Regine Seidler absolvierte an der Hochschule für Film und Fernsehen Potsdam-Babelsberg ihre Schauspielausbildung. Danach spielte sie auf einigen Theaterbühnen unter anderem in Berlin, Baden Baden, Neustrelitz und Rostock. Am Berliner GRIPS-Theater spielt sie seit acht Jahren. Des Weiteren wirkte sie bereits in einigen Fernsehserien und Fernsehfilmen mit. Von 2006 bis August 2008 spielte sie in der RTL-Serie Alles was zählt die Rolle der Nadja Roschinski, musste diese aber wegen einer Schwangerschaft abbrechen, und wurde von Birgit Würz ersetzt. seit dem 7. November 2008 spielt sie die Rolle der Rosa Luxemburg in dem Grips-Theaterstück Rosa.

Fernsehen Bearbeiten

  • 1994 Das schafft die nie
  • 1995 Der Kontrolleur
  • 1996 Immer wieder Sonntag
  • 1998 Plus minus Null
  • 2005 Tatort
  • 2006 SOKO Wismar
  • 2006-2008 Alles was zählt
  • 2007 Fürchte dich nicht
  • 2010 Verbotene Liebe

QuelleBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki