Fandom

Alles was zählt Wiki

Nadja Roschinski

3.009Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Nadja Roschinski
[[Datei:

Regine-seidler.jpg

Birgit-würz.jpg

|center|245px]]
Geschlecht Weiblich
Beziehungen Mike Hartwig (Ex-Freund),
Richard Steinkamp (Ex-Freund),
Marian Öztürk (Ex-Freund)
Kinder Ben Steinkamp,
Marie Öztürk (Totgeburt)
Beruf Ballettlehrerin und Choreografin
Schauspieler Regine Seidler (3 - 358, 999 - 1001),
Birgit Würz (359 - 575)
Jahr(e) 2006-2008, 2010
Erster Auftritt 3
Letzter Auftritt 1001


Nadja Roschinski arbeitet zu Beginn der Serie als Ballettlehrerin und Choreografin bei "Steinkamp Sport & Wellness". Richard Steinkamp war und ist ihre große Liebe und ihr jugendlicher Sohn Ben Roschinski entstammt dieser heimlichen Affäre. Nicht einen Moment bereut Nadja, für ihn ihre Karriere, die ihr damals so wichtig erschien, aufgegeben zu haben. Als Ben sich in seine Halbschwester Vanessa Steinkamp verliebt, kommt die Wahrheit ans Licht und alte Gefühle flammen erneut auf. Da er in seiner Ehe mit Simone Steinkamp unglücklich ist, sucht Richard erneut Nadjas Nähe und verspricht ihr, Simone endgültig zu verlassen. Als Richard sein Scheidungsversprechen zum wiederholten Male nicht in die Tat umsetzt und Nadja von seinem Ehevertrag erfährt, bricht Nadja endgültig mit Richard. Sie verliebt sich in Mike Hartwig und geht trotz des Altersunterschieds eine feste Beziehung mit ihm ein. Die beiden trennen sich jedoch, da Nadja seinen Kinderwunsch kategorisch ablehnt. Einige Zeit später wird Nadja von Simone angefahren, welche Richards Gefühle für Nadja nicht ertragen kann. Nadja kündigt daraufhin bei "Steinkamp Sport & Wellness", doch als Mike spurlos verschwindet, erklärt sich Nadja bereit, die Läufer bis zur nahenden WM zu trainieren. Nadja reist schließlich mit dem Eislaufteam nach Zürich, wo Richard erneut Nadjas Nähe sucht. Die beiden küssen sich fast, doch Nadja möchte, dass sie in Zukunft lediglich gute Freunde bleiben.

Zurück in Essen geht Nadja eine feste Beziehung mit Marian Öztürk ein und hilft des Öfteren als Bedienung in dessen Kneipe "No.7" aus. Später erhält sie ein neues Arbeitsangebot und arbeitet fortan als Chefchoreografin des Nationalskaders. Nachdem Marian und Nadja eine gemeinsame Wohnung gemietet haben, stellt sich heraus, dass Nadja schwanger ist. Eines Tages bricht sie unter Krämpfen zusammen und wird ins Krankenhaus eingeliefert. Anschließend muss Nadja längere Zeit das Bett hüten. In der Zwischenzeit verliebt sich Nina Sommer in Marian. Systematisch versucht sie die Beziehung zwischen Marian und Nadja zu torpedieren, doch Marian bemerkt, was Nina vorhat. Während Nadja beruflich nach München fährt, versucht Nina Marian zu verführen, doch dieser weist sie zurück und erzählt sogar Nadja von seinem Verdacht. Nina ist so verletzt, dass sie die Tatsachen umdreht. Es kommt zu mehreren hitzigen Konfrontationen zwischen allen Beteiligten und schließlich wird Nadja nach einem Streit mit Nina fast von Mike angefahren. Im Krankenhaus verschlechtert sich ihr Gesundheitszustand drastisch und kurze Zeit später verliert sie ihr ungeborenes Baby.

Nach diesem schrecklichen Ereignis sucht Nadja Abstand von Marian und verbringt einige Zeit bei ihrem Sohn Ben. Nina macht sich nun Hoffnungen auf Marian und kümmert sich rührend um ihn. Nach Nadjas Rückkehr nähern sich Nadja und Marian langsam wieder einander an, was Nina mit Argwohn beobachtet. Sie sorgt für Unstimmigkeiten zwischen den beiden und versucht eines Tages, Marian zu verführen. Dieser bricht den Kuss jedoch empört ab. Nina ist so verletzt, dass sie Marian wegen sexueller Nötigung anzeigt. Nadja steht voll und ganz hinter Marian und sagt Nina den Kampf an. Letztendlich kommt Nina zur Vernunft und zieht die Anzeige zurück. Marian und Nadja versuchen ihre Beziehung zu kitten, doch schon bald kommt es zu einer weiteren Belastungsprobe, da der inzwischen von Simone geschiedene Richard Nadja ein umfassendes Liebesgeständnis macht. Nadja ist überwältigt, möchte Marian jedoch nicht verlassen. Von Eifersucht geplagt versucht Marian Nadja an sich zu binden. Nachdem Nadja sogar eine geschäftliche Verbindung mit Richard eingegangen ist, kommt es zur Trennung. Bevor er mit Nadja einen Neuanfang wagt, schläft Richard mit Simone. Diese platzt vor Eifersucht, als sich Richard und Nadja kurz darauf als glückliches Paar präsentieren. Nach einiger Zeit bemerkt Nadja, dass Richard sich hinter ihrem Rücken mit Simone trifft. Als ihr klar wird, dass Richard Simone noch immer liebt, trennt sie sich endgültig von ihm. Einige Zeit später zieht Nadja zu Ben nach Mailand. Anderthalb Jahre später nimmt sie als Gast an Bens Hochzeit mit Isabelle Reichenbach teil.

BilderBearbeiten

Galerie von Nadja Roschinski

EinzelnachweiseBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki