Fandom

Alles was zählt Wiki

Lars Korten

3.009Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Lars Korten
Lars Korten.jpg
Geschlecht Männlich
Geburtsdatum 03.04.1973
Geburtsort Essen
Beruf Schauspieler
Körpergröße 192 cm
Augenfarbe Blau
Haarfarbe Dunkelblond
Darsteller von Christoph Lukowski


Lars Korten (* 3. April 1972 in Essen) ist ein deutscher Schauspieler.

LebenBearbeiten

Er wirkte von März 2004 bis September 2009 in der ARD-Daily Soap Verbotene Liebe mit und spielte dort die Rolle des Leonard Graf von Lahnstein. Am 27. Juli 2009 gab er seinen Ausstieg aus der Soap nach fünf Jahren bekannt. Ab dem Jahr 2015 wird er die Rolle von Christoph Lukowski in der RTL Seifenoper Alles was zählt übernehmen.

FilmbiografieBearbeiten

  • 2004-2009: Verbotene Liebe (als Leonard Graf von Lahnstein)
  • 2004: Die Rosenheim-Cops: Umzug für eine Leiche
  • 2011: Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei: Die Verschwörung
  • 2013: Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei: Das Aupairgirl
  • seit 2015: Alles was zählt (als Christoph Lukowski)

EinzelnachweiseBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki