Fandom

Alles was zählt Wiki

Anna-Katharina Samsel

3.107Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Anna-Katharina Samsel
Anna Katharina Samsel.jpg
Geschlecht Weiblich
Geburtsdatum 12.04.1985
Geburtsort Hannover
Beruf Schauspielerin
Körpergröße 175 cm
Augenfarbe Blau
Haarfarbe Braun
Darsteller von Katja Bergmann


Anna-Katharina Samsel (* 12. April 1985 in Hannover) ist eine deutsche Schauspielerin.

Leben Bearbeiten

Anna-Katharina Samsel wuchs in Wolfsburg auf und ging dort auch zur Schule. Sie fing bereits im Kindesalter als Sportlerin mit Eiskunstlauf an. Mit neun Jahren kam dann der Rollkunstlauf als weitere Sportdisziplin dazu. In beiden Sportarten erzielte sie mehrere Erfolge bei Meisterschaften. Sie war insgesamt dreimal Norddeutsche Meisterin im Eiskunstlauf. Im Rollkunstlauf war sie in den Jahren 1999, 2000 und 2002 insgesamt dreimal Weltmeisterin. Im Jahr 1999 war sie auch Deutsche Meisterin im Einzellauf und im Paarlauf.

Samsel machte ihr Abitur am Albert-Schweitzer-Gymnasium in Wolfsburg. Sie absolvierte eine Schauspielausbildung an der Filmacting School in Köln, die sie 2007 mit einem Schauspieldiplom abschloss.Weiterhin hatte sie seit 2008 privaten Schauspielunterricht. Sie besuchte außerdem mehrere, teilweise internationale Workshops in den Bereichen Filmtechnik, Drehbuch und Regie sowie Synchronisation.

2006 spielte sie in einer Theaterproduktion an der Film Acting School Cologne die Rolle der Claudia in dem Stück Die süßesten Früchte unter der Regie von Matthias Freihof. 2007 hatte sie eine Rolle in dem Film Die Tränen meiner Mutter. 2007 war sie in dem Kurzfilm Epicalyse Now von Daryush Shokof zu sehen. 2008 spielte sie außerdem in dem Musikvideo zu dem Song Lost' der Gruppe Coldplay mit.

Ab Dezember 2009 übernahm sie in der RTL-Seifenoper Alles was zählt die Rolle der . Sie spielt darin die lange verschollene Halbschwester der Seriencharaktere und . In ihrer Rolle verkörpert sie eine Eiskunstläuferin, die von einer Weltkarriere träumt.

Samsel wirkte auch in einigen weiteren Kurzfilmen und Diplomfilmen mit. Sie ist außerdem als Model tätig.

Filmografie Bearbeiten

  • 2007: Epicalyse Now
  • 2007: Die Tränen meiner Mutter (Spielfilm)
  • 2008: Lost (Musikvideo)
  • 2009–: Alles was zählt (Hauptrolle)

QuelleBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki